Herzlichen Dank für 30 Jahre Vertrauen!

Seit 1991 arbeitet die IMT mit Leidenschaft für den Erfolg unseren Kunden. Somit konnte die IMT für mehr als 120 zufriedenen Partnern in den Bereichen Medizintechnik, Industrie und System-Engineering innovative Produkte- und Softwarelösungen erfolgreich entwickeln.

Wir sind stolz auf unsere über 100 erfahrene Mitarbeitenden, welche dank eingespieltem Teamwork sich Ihren Aufgabenstellungen widmen und die Ideen in über 500 marktführende Projekte umgesetzt haben.

Auch die IMT widmet sich dem lebenslangen Lernen und wir entwickeln unser Fachwissen, unsere Fähigkeiten und unsere Technologien ständig weiter, damit wir bereit sind, jede Herausforderung anzunehmen und die Visionen unserer Kunden zu verwirklichen. So bringen wir auch dieses Jahr mit IMT DATAFLOW ein innovatives Produkt auf den Embedded Systems-Markt. Eine Entwicklungs-Tool Suite, um systematisch Embedded-Geräte und -Anwendungen zu erstellen.

In den nächsten Jahren sind wir bestrebt, unsere attraktiven Arbeitsbedingungen für Mitarbeitende an unseren Standorten weiter zu verbessern und für unsere Kunden die besten Lösungen mit Schweizer Qualität, Effizienz und Zuverlässigkeit zu liefern.

Ganz nach unserem Credo: making ideas work

Wir sagen all unseren Partner, Kunden, Mitarbeitenden, Lieferanten und Freunde herzlichen Dank für ihr geschätztes Vertrauen und die gute Zusammenarbeit in den letzten 30 Jahre. Wir und unser gesamtes IMT-Team freuen uns auf jeden Kontakt, um weitere spannende Herausforderungen für Sie in der Zukunft umzusetzen.

Mit besten Grüssen aus Buchs,

Christian Büchel
CEO

Harri Friberg
Managing Director

Meilensteine der IMT AG

1991 – Gründung der IMT

1991 – Gründung der IMT

Die IMT Information Management Technology AG wurde am 18. September 1991 durch Jakob Däscher in Buchs (SG) gegründet. Oben abgebildet: das Logo vom Start der IMT.

1992 – Erste IT-Applikationen

1992 – Erste IT-Applikationen

Am Anfang der Unternehmensgeschichte startete die IMT mit der Software-Entwicklung, IT-Applikationen und Datenbanklösungen.

1997 – Einstieg in die Medizintechnik

1997 – Einstieg in die Medizintechnik

In 1997 startete die IMT im Bereich Medizintechnik mit den ersten Entwicklungen von Medizinischen Geräten.

1999 – Gründung imtmedical

1999 – Gründung imtmedical

Unser Schwesterunternehmen imtmedical wurde 1999 gegründet um den Vertrieb von Beatmungsgeräten und Gasfluss-Messgeräten sicherzustellen.

2009 – Einführung «Bellavista»

2009 – Einführung «Bellavista»

Unter der Marke Bellavista hat die imtmedical eine Reihe der heute weltweit führenden Beatmungsgeräte entwickelt und auf den Markt gebracht.

2014 – Standort Schwerzenbach (ZH)

2014 – Standort Schwerzenbach (ZH)

Mitte Oktober 2014 wurde der neue IMT-Standort in Schwerzenbach (Zürich)​ eröffnet.

2015 – Standort Singapur

2015 – Standort Singapur

Mitte Dezember 2015 wurde der neue IMT-Standort in Singapur eröffnet.

2018 – Verkauf imtmedical

2018 – Verkauf imtmedical

Ende April 2018 wurde die imtmedical an Vyaire Medical verkauft. Wenn wir heute Medizintechnik-Unternehmen beraten, greifen wir auf unsere Erfahrung aus eigenen Innovationsprojekten zurück sowie auf unsere Expertise aus der Produktion, aus Zulassungsprozessen und dem Lieferanten- und Qualitätsmanagement von medizintechnischen Geräten.

2018 – Gründung IMT Analytics

2018 – Gründung IMT Analytics

Als Spin-Off, der 1999 gegründeten imtmedical, wurde 2018 die IMT Analytics gegründet. Sie ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und den Verkauf von pneumatischen Messgeräten und Testlungen für Beatmungs- und Anästhesiegeräte.

imt. making ideas work

imt. making ideas work

Unser Credo: making ideas work. Die IMT Information Management Technology AG entwickelt innovative Produkt- und Software Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt. Zu unseren Kompetenzen zählen die Entwicklung von Geräten für die Medizintechnik und Industrie sowie Embedded Software, Business-Data-Applikationen, IoT-Lösungen, Cloud-Technologien und die Anwendung von künstlicher Intelligenz. Oben abgebildet: das heutige IMT Logo.

2018 – ISO 13485:2016

2018 – ISO 13485:2016

Seit 2018 ist die IMT ISO 13485:2016 zertifiziert mit dem Scope : Geräteentwicktlung Medizintechnik.

2019 – Familienfreundlich

2019 – Familienfreundlich

Seit 2019 ist die IMT Information Management Technology AG mit Sitz in Buchs (SG) durch Pro Familia Schweiz als «familienfreundliches Unternehmen» ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese erneute Auszeichnung für die Jahre 2022-2024.

In ewiger Erinnerung

In ewiger Erinnerung

Jakob „Köbi“ Däscher (03.03.1959 – †15.08.2021). Während drei Jahrezenten hat Jakob Däscher die Grundsteine unserer Unternehmungen mitgeprägt und aufgebaut. Wir beklagen uns über den Verlust eines lieben Freundes und Mentors, den wir stets als treuen, engagierten und humorvollen Menschen in Erinnerung behalten werden.

2021 – 30 Jahre IMT

2021 – 30 Jahre IMT

Am 18. September 2021 feiert die IMT sein 30-jähriges Jubiläum.

2021 – Lancierung IMT DATAFLOW

2021 – Lancierung IMT DATAFLOW

Im Dezember 2021 lanciert die IMT ein neues Produkt : IMT DATAFLOW. Sie bietet neu eine Entwicklungs-Tool-Suite, um systematisch Embedded-Geräte und -Anwendungen zu erstellen.

2021 – FlowAnalyser Pro

2021 – FlowAnalyser Pro

November 2021 wird der neue FlowAnalyser PRO (Gasfluss- und Druckmessgerät) der IMT Analytics auf den Markt gebracht. Zusammen mit der IMT als Entwicklungspartner wurde ein neues premium Prüfgerät für Medizintechniker, Ingenieure und Qualitätsfachleute entwickelt.  

Lesen Sie hier das Interview nach:

Unsere Kontaktdaten

Hauptsitz

IMT Information Management Technology AG
Gewerbestrasse 8 | 9470 Buchs SG | Schweiz
Tel: +41 81 750 06 40 | E-Mail: imt@imt.ch

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder vereinbaren Sie einen Termin