Converter Software für die BELIMO Automation AG

Lesedauer: 3 Min.

Ausgangslage

Das Unternehmen BELIMO ist Marktführer in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Feldgeräten zur Regelung und Steuerung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK). Für die Entwicklung von HLK-Regler-Software in einem Antrieb verwendet BELIMO für High-End-Produkte einen modellbasierten Ansatz. Dieser Ansatz ermöglicht effiziente Entwicklungen, die von Gebäudetechnik-Spezialisten umgesetzt werden können. Für die Produktion von Grossserien sollen die bestehenden Modelle konvertiert werden, damit sie ohne Qualitätseinbussen auf kosteneffizienter Hardware ausgeführt werden können. Die Toolchain und der Entwicklungsprozess müssen kurze Entwicklungszeiten ermöglichen, um den Bedürfnissen des agilen Marktes gerecht zu werden.

Ziel des Projekts

Für die Übersetzung der Modelle in einen echtzeitfähigen und effizienten C++ Code soll ein Converter Tool entwickelt werden. Dieses soll diverse Abläufe automatisieren und so eine fehlerfreie und schnelle Entwicklung von neuer Firmware ermöglichen.

Technische Umsetzung

Das Converter Tool parst die in XML beschriebenen Modelle und übersetzt diese in C++ Code. Mithilfe eines weiteren XML Files können Daten definiert werden, die auf den Kommunikationsschnittstellen verfügbar sein sollen. Der daraus resultierende C++ Code wird in ein IAR-Projekt (Compiler) integriert, das dank dem SWAP-Framework (Software Aktuator Platform) direkt lauffähig ist. Das SWAP-Framework wird von IMT für die Belimo Automation AG entwickelt.

Ergebnis

Dank des Converter Tools ist es nun möglich, ohne XML oder C++ Kenntnisse eine Antriebslösung im Modell grafisch zu entwickeln. Das Converter Tool macht den Entwicklungsprozess einfacher, schneller, günstiger und sicherer. Der performante und deterministische C++ Code verspricht eine stets hohe Qualität und Zuverlässigkeit.

 

«Das Converter Tool hat unseren Entwicklungsprozess stark vereinfacht. Heute kann ich mir Entwicklungen ohne das Converter Tool nicht mehr vorstellen.»

Remo Züger, Embedded Software Engineer

Das könnte Sie auch interessieren

Lüftungsregler für die Gebäudeautomation

Gasfluss- und Druck-Messgerät

Entwicklungstool für Embedded Software

Cloud-basiertes Fernüberwachungs-IoT-System

Verdampfer für die Bienenzüchtung